News

Angedacht - Flugmeilensammler

14. Oktober 2016 10:00 von Manuel Bendig | Kategorie: Hansa, NIB, BW, NRW, Jugend, MRV

Foto: M. Bendig

Seitdem ich vor vielen, wirklich vielen Jahren, einen Interkontinentalflug in die USA gebucht hatte, liegt eine Miles & More Karte in dem Kästchen, in dem ich die Dinge aufbewahre, von denen ich mich  aus unterschiedlichen Gründen noch nicht getrennt habe. Sei es aus Erwartung darauf, dass ich sie noch einmal benötigen könnte oder nur deshalb, weil ich die Erinnerung an die damit verbundenen Ereignisse dadurch versuche zu konservieren.

Seit geraumer Zeit erhalte ich in regelmäßigen Abständen per Email Informationen über meinen Kontostand. „Ihr aktueller Kontostand: Prämienmeilen 0.“

Bei der letzten Mail dieser Art war es der Name der Karte, Miles & More, der mir im Kopf hängen blieb. So kam ich recht schnell zu der Erkenntnis, dass ohne gekaufte Flugmeilen es keinen Mehrwert gibt.

Unweigerlich habe ich den Bezug zu meinem Leben mit Gott gesucht. Sein Angebot lautet ‚Leben & Mehr’. Wobei das Leben, anders als bei der Karte einer renommierten deutschen Fluggesellschaft, nicht von einem ‚Kauf’ abhängig ist.

Hast du dir mal Gedanken über das ‚Mehr’ gemacht? Gott bietet uns ein ‚Mehr’ an, das, mir geht es jedenfalls so, wir viel zu selten in seiner ganzen Tragweite erkennen. Es sei ein sinnerfülltes Leben, sagt man. Aber was ist das genau? Es sind die Dinge, die ich nicht kaufen, organisieren oder beschaffen kann. Gott schenkt uns das ‚Mehr’!

Nimm dir in den kommenden Tagen beim Lesen der Bibel mal die Zeit, dir Notizen darüber zu machen, was Gott dir als ‚Mehr’ gab, was er in deinem Leben veranlasste, wo er dich versorgte oder beschenkt hat, wofür du nichts geleistet hast.

Dazu wünsche ich allen Lesern eine aufschlussreiche und gesegnete Zeit.

Manuel

teilen |

zurück zu News