News

#E1NSweiter – E1NSigartig!

05. März 2015 23:13 von ajd | Kategorie: Bayern, BMV, BW, Hansa, Jugend, Jugendkongress, MRV, NIB, NRW

Adventjugend Deutschland | Alex Vilem

Am 04.03.2015 fand von der Adventjugend in Deutschland das erste interaktive und multimediale Planungstreffen statt. Ausgestrahlt aus dem Medienzentrum der 'Stimme der Hoffnung' konnten Jugendliche den 2. bundesweiten Jugendkongress 2016 der Adventjugend Deutschland mit planen. In Anlehnung an den ersten Kongress im Jahr 2014 stand der Liveevent unter dem Motto #E1NSweiter. Über 200 Jugendliche (und Junggebliebene) aus ganz Deutschland beteiligten sich an dem 90 minütigen Treffen mit den Vertretern der Adventjugend. Auch aus Österreich und Norwegen wurde konstruktiv mitgedacht und mitgeplant. An einigen Ausstrahlungsorten beteiligten sich ganze Jugendgruppen an der Übertragung.

Das Konzept, Jugendliche bereits zu Beginn der Planung aktiv zu beteiligen, wurde von den Jugendlichen positiv angenommen. Ihre Ideen, Vorstellungen und Vorschläge zu Referenten, Workshop-Themen, Impact und vielem mehr, stellen eine aussagekräftige und konstruktive Grundlage für die weitere Planung des nächsten Jugendkongresses dar, der vom 30.09.-03. Oktober 2016 im Kongresspalais Kassel stattfinden wird. „Ich wollte noch sagen, dass ich den letzten Jugendkongress richtig Hammer finde und hoffe, dass durch den Jugendkongress 2016 Gott mir und all den anderen näher gebracht wird und, dass ich auch Gott in dem Jugendkongress und in den Predigten sehe, dass er zu mir spricht. Ich hoffe auch, dass der Jugendkongress mit der Hilfe Gottes im Gebet gestaltet wird. Ich danke euch, dass ihr euch so viel Mühe gebt und einen Livestream gemacht habt und uns mit einbezogen habt. Ich wünsche euch noch viel Erfolg beim Planen und Gottes Segen in allen Dingen“, so eine der vielen Rückmeldungen, die uns im Laufe des Abends erreichten. Insgesamt blicken wir als Team der Adventjugend auf ein erfolgreiches und E1NSigartiges Planungstreffen, das uns vor allem durch die hohe Anzahl und Vielfalt der Rückmeldungen und durch die gute Zusammenarbeit mit dem Medienzentrum begeistert hat.

Für all diejenigen, die den #E1NSweiter Livestream verpasst haben, werden wir in den kommenden Tagen das Planungstreffen online stellen. Wir freuen uns auch noch über weitere Rückmeldungen und Inhalten zur Umfrage. Schreibt uns eure Ideen und Gedanken per Email an info[at]adventjugend[dot]de oder hinterlasst einfach auf facebook bei den geposteten Fragen einen Kommentar.

 
Die Fragen sind hier einsehbar: http://www.adventjugend.de/events/jugendkongress-2016/

 

teilen |

zurück zu News