News

Schulunterkünfte und Lounge am Abend

03. Oktober 2014 17:13 von pt | Kategorie: Bayern, BMV, BW, Hansa, Jugend, Jugendkongress, MRV, NIB, NRW

Chillige Beats dröhnen im Hintergrund. An der Strandbar werden gratis Getränke ausgegeben. Fröhliche Gesprächs-Trauben füllen den Saal. Und in der Ecke wirft ein Beamer lautlose Donald Duck Comicfilme an die Wand. Was eben noch die leere Aula der Erich-Kästner-Schule war, wird im Nu zum Lounge Bereich und damit Wohnzimmer von etwa 400 hier untergebrachten Jugendlichen. Alle kommen vom gerade gestarteten erstem bundesweiten Jugendkongress der Adventjugend seit langem. Viele müde von der längeren Anreise, aber auch fröhlich und entspannt. Viele Leute haben wir gefragt:"Beschreibe deine ersten Eindrücke von der LOUNGE."  Getreu dem Kongress-Motto in einem Wort: Von schwierig über frei, cool, offen, modern, emotional, gemeinschaftlich und gediegen hin bis zu typisch adventistisch (naja, das sind ja eigentlich zwei Wörter) war alles dabei.

"Und worauf freust du dich beim Kongress am meisten?", frag ich. Bei vielen liegen die Workshops hoch im Kurs.  Einer hofft "neue Leute irgendwie mal so kennen zu lernen". Und bestimmt wird auch der besondere Sabbat und die Taufe am Freitag abend genannt - "weil das die größten Feste sind". Bei so viel entspannter Atmosphäre kann er weitergehen, der Adventjugend Kongress. Gute Laune bis tief in die Nacht. #E1NSAJ

teilen |

zurück zu News